Nordtour 2018 – Am Leirfjord

Heute ist wieder ein schöner Sonnentag. Wir schlecken noch ein Softeis und machen uns dann auf der E6 nach Norden. Nach einiger Zeit finden wir eine alte Straße um einen Tunnel herum am Fjord entlang. Dieses Eckchen haben schon ein paar andere entdeckt, aber man kommt sich nicht in die Quere.
Hier verbringen wir den ganzen Nachmittag mit Angeln, Lesen, Kaffeetrinken und Duschen unter dem nahen Wasserfall.

Am Abend fahren wir noch ein kurzes Stückchen bis zu einem ehemaligen Fähranleger. Hier wollen wir über Nacht stehen bleiben.
Während im Fjord einige Schweinswale vorbei ziehen, bereiten wir uns den frisch gefangenen Fisch zu 😀

Advertisements

2 Kommentare

Gib deinen ab →

  1. Wunderschöne Bilder hast du da mitgebracht. Da möchte man doch sofort losreisen…

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: