Strandleben Rømø


Der Sand am Strand von Rømø kann für Autofahrer tückisch sein. Im Halb-Stunden Takt fahren sich Fahrzeuge im (hellen) weichen Sand fest.

Es dauert nicht lange und schon steht Hilfe bereit, – vorausgesetzt die monetären Ansprüche werden erfüllt. Falls nicht, hat der Betroffene eine kleine Schar Zuschauer.

Zum Glück gibt es am Strand auch Leute die einfach nur hilfsbereit sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: