Eggum – warten auf Nordlicht

In Eggum befinden sich die Reste einer deutschen Radarstation und genügend Platz zum Übernachten. Wir richten wir uns am Nachmittag häuslich ein und sind ganz allein. Ich versuche ein paar Wellen zu fotografieren, aber bevor diese fotogen von der Sonne durchleuchtet werden, verschwindet die Sonne hinter einer Wolkenwand. Gegen Abend wird es voller hier, viele Spaziergänger mit Hunden, Touristen mit Mietwagen und ein paar Wohnmobile treffen ein. Es ziehen zwar ein paar Wolken auf und die Frau hat Bedenken, aber ich bin sicher heute Abend erfüllt sich unser Vorhaben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: