Regentag


Ich wache um 6:45 Uhr auf und ziehe mit der Angel los. Just in diesem Moment fängt es an zu Regnen. Die Fische beißen immer noch nicht, dafür wird der Regen immer stärker und die Felsen immer rutschiger. Also zurück ins Bett.
Als wir gegen 9:30 Uhr aufstehen, regnet es in Strömen. „Was bedeutet die rote Lampe an der Heizung?“. „Das Gas ist alle“. Also raus und die Flasche wechseln. Die Markise hört genau über der Klappe für den Flaschenkasten auf, also genau die Stelle wo momentan das meißte Wasser herunter läuft.Natürlich klemmt die Schutzkappe über dem Flaschenventil. Ich muss erst den Hammer aus dem Werkzeugkoffer holen um diese dämliche Klammer von der Flasche zu bekommen. Als das Gas wieder strömt bin ich zum zweiten Mal an diesem Morgen pitschnass.
Es regnet den ganzen Vormittag und wir lassen es langsam angehen.

Advertisements